Österreichischer Stromdschungel

1

Beteiligungen_der_oesterreichischen_Strom-_und_Gaswirtschaft_2010"Die Verflechtungen in der österreichischen Energiewirtschaft sind für den Endverbraucher kaum durchschaubar. Wussten Sie, dass die neuen Stromlieferanten (Switch, My-Electric, Unsere Wasserkraft, Weizer Naturenergie) allesamt direkt oder über Zwischenfirmen im mehrheitlichen Eigentum verschiedener Landesversorger sind?

 

Einzig die AAE kann von sich behaupten, absolut unabhängig zu sein. Die Alpen Adria Naturenergie ist einfach sauberer, weil sie keine "saubere" Tochterfirma von atomaren und fossilen Stromhändlern ist und auch keine gesellschaftlichen Verflechtungen zu atomaren und fossilen Stromhändlern hat.

Dies ist auch einer der Gründe, warum die Alpen Adria Naturenergie bei Umweltorganisationen immer als die saubere Stromlösung genannt wird. Wenn Ihr Interesse geweckt ist, zu wem wer gehört und welche ausländischen Gesellschaften in der österreichischen Energielandschaft mitmischen, dann können Sie sich jetzt einen Überblick mit der Österreichischen-Energielandkarte verschaffen."

(Quelle: http://www.aae.at)

Personalberater Branche Energie, Hermann Pavelka-Denk,  Österreich

Teilen.