Ein „Vor-Ort-Research“ auf der Intersolar 2011

2

Intersolar

Ich war am Mi, 8. Juni 2011, für einen Tag auf der Intersolar in München, um einen Vor-Research durchzuführen. Zum ersten Mal auf der größten Solarmesse dabei gewesen zu sein war sehr beeindruckend. Über 2.000 Aussteller und mehr als 75.000 Besucher wurden erwartet.

Ein Vor-Ort Research ist für einen Personalberater eine sehr effektive und effiziente Methode, um Firmen und deren Mitarbeiter schnell und persönlich kennen zu lernen. Man ist eben "Vor-Ort" am Ort des Geschehens.

Meine Zielunternehmen

  1. Unternehmen aus den Bereichen Storage/Speicher/Batterien zur Speicherung von Energie aus erneuerbaren Energiequellen
  2. Unternehmen aus den Bereichen Monitoring, die für das Management und das Zusammenarbeiten von gewonnener Energie im Sinne eines ökonomischen Energiehaushaltes arbeiten
  3. Unternehmen aus der Photovoltaik (Solarenergie)

Meine Zielpersonen

  1.  Entwicklungsingenieure
  2.  Vertriebsingenieure / Vertriebstechniker
  3.  Sales und Business Development Manager

Für mich war es äußerst spannend, da ich meinen Horizont und meine Erfahrungen als Personalberater für erneuerbare Energien sehr gut erweiteren konnte. Das Neueste vom Neuen gesehen, interessante und spannende Personen kennen gelernt zu haben und das alles in so komprimierter Form. Obwohl es die Messe schon seit 20 Jahren gibt, hat sie mir gezeigt, wie jung und pionierhaft die Branche der erneuerbaren Energie wirklich ist. Es herrscht ein unglaublicher Drive, eine Dynamik und eine Internationalität (Japaner, Chinesen, Deutsche, Amerikaner, Österreicher, Venezuelaner, Belgier, Franzosen, etc.), die ableiten lässt, dass wir in den nächsten Jahren hier noch einiges erleben und erwarten dürfen.

Am Weg zurück (München – Wien) habe ich auch nur mehr Photovoltaikanlagen gesehen – der Tag war intensiv und erfolgreich. Ach ja, Peter Maffay war persönlich im Rahmen seiner www.petermaffaystiftung.de, Schutzräume für benachteiligte Kinder und Jugendliche, vor Ort. Er wurde hier von dem Unternehmen KACO unterstützt – gefällt!

Hier ein paar Eindrücke:

Intersolar-0  Intersolar-1  Intersolar-2

Gildemeister, a+f, cellstrom

Intersolar-4  Intersolar-5  Intersolar-6

Fronius, Bullenreiten

Intersolar-7  Intersolar-9  Intersolar-10

…, E-Car

Intersolar-11  Intersolar-12  Intersolar-14

Bierausschank, Müncher Weißwurst und Brezel, Peter Maffay, Cellcube

Intersolar-3  Intersolar-8  Intersolar-13

e-Bike, Solarzellen, Band,…

Teilen.